Kegelabend am 25.März 2017

In gemütlicher Runde fanden sich Einsteller und Reitbeteiligungen unserer Pferdepension zusammen. Im Gasthaus “Landhotel Wilhelm Busch” trafen wir uns zum Abendessen. Danach gingen wir auf die Kegelbahn wo es dann sehr lustig wurde. Alle waren sich einig das dieses jährliche “Kegeln-gehen” eine Tradition  sein sollte.    ;o)

Anfang 2017 444

Anfang 2017 452

Anfang 2017 455

Anfang 2017 453

Wanderung durch den Hutewald mit seinen “Wildpferden” am 19.März 2017

Im Reiherbachtal bei Amelith herrschen knorrige alte Eichen. Heckrind und Exmoorpony grasen in diesem wertvollen Lebensraum, sie sind die Nachfahren von Auerochse und Wildpferd. 40Hektar stehen den Tieren zur Verfügung um ihren wichtigen Beitrag zum Arten- und Biotopenschutz zu leisten.

Während der sehr interessanten 2,5 Stunden Führung durch Frau Schröder konnten wir in diese besondere Welt eintauchen. Das Wetter zeigte sich noch von der schmuddeligen Seite mit Wind, regen und knapp 6Grad. Aber auch dies konnte uns die Stimmung nicht vermiesen….  Kreuz und quer ging es durchs Unterholz. Erst zum Ende der Tour konnten wir die Exmoorponys aus der Nähe sehen und bekamen viele Infos über ihr “freies” Leben. Die Heckrinder haben wir nur von weitem gesichtet. Alle waren beeindruckt und waren sich einig, dass dies eine ganz besondere Wanderung war.

Im Anschluss ging es zum Mittagessen in die Gaststätte “Zur Harburg” nach Schönhagen. Leckeres und sehr reichliches Essen erwartete uns dort. Da es recht gemütlich war, verweilten wir noch ein paar Stunden in geselliger Runde dort.

1 092

1 094

1 097

1 100

1 105

1 115

1 116

1 127

Pferdewaage Februar 2017

Cyrano neu und pferdewaage 2017 021

Cyrano neu und pferdewaage 2017 035

Cyrano neu und pferdewaage 2017 027

Cyrano neu und pferdewaage 2017 050

Heute war die “Stunde der Wahrheit”. Die Pferdewaage war da und hat im Auftrag vieler Einsteller das Gewicht und BCS bestimmt.
Die Haltungsveränderung die die meisten Pferde jetzt erleben, hat sich recht positiv in den Werten wieder gespiegelt.
Die Entwicklungskurven der einzelnen Pferde waren interessant und nun kann gezielt auf die Werte eingegangen werden. Bei zu geringem BCS sollte z.B. auf die Zähne geschaut werden und am Kraftfutter gefeilt werden. Beim zu hohen BCS vielleicht eher auf die Kraftfutterfütterung verzichtet werden und dafür das Bewegungsangebot erhöht werden.

Kennenlern-Kaffee im Februar 2017

Bei leckerem Kuchen, Torte und Kaffee sowie Tee haben sich die drei neuen Einsteller und die alten Einstellern kennen gelernt .
In der Vorstellungsrunde, hat jeder von sich und seinem Pferd erzählt. 
Es kamen dann lustige und auch spannende (meist pferdige) Geschichten zu Tage. 
Nach und nach kamen immer mehr Einsteller dazu, so dass fast alle da waren…
Einige Stunden gingen so dahin. Den Neuen wird jetzt der Umzug leichter gemacht und die Alten wissen, wer da so demnächst bei uns sein wird.
Also haben wir wieder eine “Gute Brücke” gebaut!

Januar und Februar 2017 046

“Reiterstübchen”-Bau in Halfterkammer

Da wir ja über immer mehr gesellige Einsteller und Reitbeteiligungen verfügen, kam der Wunsch nach einer kleinen gemütlichen Sitzecke auf. Diesem Wunsch kommen wir sehr gerne nach und haben nun im Januar 2017 (bei –5Grad!) angefangen diesen Wunsch um zu setzen. Ordentlich wurde aus der zugigen offenen  Halfterkammer, mit Dämmmaterial und dicken Platten ein guter Anfang gemacht. Später soll noch mit Farben, Gardinen und Dekomaterial das Reiterstübchen aufgewertet werden……..dies aber dann bei wärmeren Wetter. ;o)

Wir denken, dass dieser Raum in Zukunft ein sehr beliebter Treffpunkt im Stall sein wird.

mai und juni 2016 014mai und juni 2016 015

Ansichten vor einem Jahr, als hier noch die Ponys wohnten!

Baumassnahmen Mai 2016 015Baumassnahmen Mai 2016 014

Ansichten im Sommer 2016!

Januar 2017 006

Januar 2017 008

Januar 2017 009

Januar 2017 010

Januar 2017 011

(Weitere Bilder folge dann zu gegebener Zeit!)