Frühjahrsausritt am 22.Mai 2016

Frühjahrsausritt 2016 002

Frühjahrsausritt 2016 014

Frühjahrsausritt 2016 016

Frühjahrsausritt 2016 031

Frühjahrsausritt 2016 040

Bei sommerlichen Temperaturen von 28Grad und strahlender Sonne hat unser abgekürzter Frühlingsausritt statt gefunden.
Wir haben eine 3Stundentour über Lüthorst, Amtsberge, Hunnesrück, Lüthorst und Deitersen gemacht.
Im Anschluss wurden die Pferde abgekühlt/geduscht und wir stärkten uns bei Kaffee, leckerer Torte und einem kühlen Bierchen/Sektchen.
Was für ein gelungener Tag……………….. ;o)

Innenausbau……..2016

Winter und Frühjahr 2016 572

Herbst2015und Winter, Frühling 2016 472

Herbst2015und Winter, Frühling 2016 477

Herbst2015und Winter, Frühling 2016 478

Der Innenausbau hat begonnen. Hierbei richtet sich der Dank an die fleißigen Helfer!!!

Kennen-lern-nachmittag am 7.Mai 2016

DSC_0207

DSC_0204

DSC_0203

Mit knapp 30Leuten (alte Einsteller und neue Einsteller) haben wir uns bei sommerlichen Temperaturen getroffen. Nach einer kleinen Vorstellrunde sind alle zu netten Gesprächen gekommen. Nun ist man sich einfach nicht mehr so fremd und es haben sich schon einige Ausreitverabredungen und co. ergeben.

Leckere Kuchen, Torten, Kaffee sowie original englischer Tee haben die neuen Einsteller als Einstand mitgebracht, dafür herzlichen Dank!

Auf ein harmonisches und nettes Zusammensein!!!!! ;o)

Frühling 2016

Winter und Frühjahr 2016 489

Winter und Frühjahr 2016 579

Winter und Frühjahr 2016 583

Winter und Frühjahr 2016 510

Winter und Frühjahr 2016 592

Winter und Frühjahr 2016 598

Winter und Frühjahr 2016 617

Winter und Frühjahr 2016 629

Winter und Frühjahr 2016 635

Winter und Frühjahr 2016 670

Mitte April konnten wir dann mit dem Anweiden der Pferde beginnen.
Endlich war die Zeit des schmackhaften saftigen Grün wieder da…… die Pferde glücklich und zufrieden.
(Die Herde blieb beinahe vollständig, denn nur wenige Pferdebesitzer haben sich gegen das Konzept entschieden und sind gegangen.)  
Nun können bald die neuen Einsteller und Pferde/Ponys kommen.      ;o)      Wir freuen uns!

Informationsveranstaltung: “Um- und Neubau zum Bewegungsstall 2016”

“Große Dinge werfen bekanntlich ihre Schatten voraus” war unsere Vorankündigung und nun endlich am 27.Februar die von den meisten Einstellern heiß erwartete Informationsveranstaltung.
Dabei ging es um die gesundheitlichen Gründe, die für diese sehr sehr artgerechte Haltung sprechen, über den Bau der Anlage und die preislichen Veränderungen. Nach der Besichtigung des Models der Anlage (Maßstab 1/24), mit entsprechenden Spielzeugpferden, wurde zur Ortsbegehung gebeten. Viele Begeisterungsrufe erreichten uns. Bei Kaffee und Kuchen wurde noch weiter über die Zukunft gesprochen und jeder erhielt zum Abschluss ein Flyer der Veranstaltung.

KURZE BESCHREIBUNG DER BAUPLANUNG:

Wir bieten eine absolut artgerechte Haltung für Pferde und Ponys.


Großes voll befestigtes (beleuchtetes)Gelände mit zwei Holzgebäuden, welche jeweils eine große Liegefläche mit speziellen wärmenden und wetterbeständigen Gummimatten ausgelegt sind. Raumteiler sorgen für Ruhe unter den Pferden im Liegebereich. Auf der anderen Seite des Gebäudes werden im überdachten Bereich Fressständer sein mit dahinter befindlichem Raufutter satt(Heu und Stroh). Urin und Äppeltoiletten werden entsprechend den neuesten Erkenntnissen nach errichtet. Zwei frostsichere Tränken befinden sich auf dem Terrain. Ebenso Sandwälzplätze, verschiedene Bodenverhältnisse (Holzspäne, Kies, Schotter), Raumteiler in Form von Baumstämmen und Felsbrocken, Minerallecksteine in natürlichen Verstecken, Hügel oder Stufen, Schubberfosten, „Spielzeug“, Wasserdurchlauf/Furt, Bäume direkt als grüne Inseln, Integrationsbox mit direktem Zugang zur Herde, feste Umzäunung mit Schleuse.

Außerdem werden ein neuer 20mal40m großer Reitplatz (nach DIN-Maßen) gebaut, beleuchtet und mit professionellem, sehr hochwertigen Unter- und Oberbau. Ein neues größeres Longierrondell mit neuem Belag und Beleuchtung wird erbaut. Ein Trailplatz (unbeleuchtet) mit hauptsächlich Naturhindernissen. Außerdem gibt es Putzplätze (überdachte und nicht überdachte), 2Krankenboxen, 1Quarantänebox, Solarium, Pferdedusche, Behandlungsbox, Sattel-und Futterkammer, WC.

Im Sommerhalbjahr gibt es entweder 24Stunden Weidegang oder Bewegungsstallanlage mit 4Stunden Weidegang.
Gesundheitskontrollen,Futter und Misten inklusive. (Selten Arbeitsdienste.)
Bei uns ist der Rentner bis zum Fohlen, der große Hannoveraner bis zum Lewitzerpony willkommen! Ebenso haben wir sehr unterschiedliche Reitweisen (englisch, western oder barocke Reitweise) auf unserem Hof.

DSC_0011

DSC_0015

DSC_0016

DSC_0017

DSC_0018

DSC_0025

DSC_0028